Installationsanleitung PHPnuke 8.0 bei all-inkl.de Teil 2
Tanggal: Mittwoch, 25 April 2007
Topik: PHP-Nuke Installationsanleitung


2. Vorbereitungen für PHP-Nuke am Webserver,


Für die Installation von PHP-Nuke benötigen wir eine Datenbank. Dieser müssen mir aber zuerst anlegen. Dazu gehen wir in unserm KAS Menü auf en Punkt: „Datenbank“



Kas

Dann links auf „Neu Datenbank anlegen“


Im nächsten Bild füllen wir die drei Felder aus.


Datenbank

Das Feld „Kommentar“ kann man frei lassen. Wenn man aber später mehrere Datenbanken hat kann man über den Kommentar leichter herausfinden, welche Datenbank für welche Seite gehört.

Im Feld Passwort tragen wir ein frei wählbares Passwort ein.
Im Feld Passwort wiederholen tragen wir das gleiche Passwort noch mal ein.
Zum Abschluss klicken wir auf „Datenbank anlegen“

Im nächsten Fenster können wir unsere Daten für die Datenbank dann sehen.


Datenbank Passwort

Hier sehen wir nun unser Daten, die wir später für PHP-Nuke benötigen.

Datenbankname: d004e69f
Nutzername: d004e69f
Passwort: phpnuke123

Bei all-inkl.de so wie auch bei vielen anderen Webhostern ist der Datenbankname und Benutzername identisch.

Als nächstes klicken wir auf den Punkt „Domain“

Datenbank

Hier können wir nun unsere Domain sehen und wo die Domain hinzeigt. (In welches Verzeichnis auf unseren Server).
Am Anfang steht es immer aus „/“, was soviel bedeutet wie das Rootverzeichnis (Hauptverzeichnis) auf unserm Server. Da wir keine Berechtigungen haben, in diesem Root Verzeichnis die Rechte zu ändern, wir aber später dafür die Berechtigung benötigen, ändern wir das Verzeichnis gleich. Dazu klicken wir auf das Symbol für bearbeiten.

Im nächsten Fenster können wieder unter dem Punkt „Verzeichnis“ wieder das „/“ sehen.
Diesen Eintrag ändern wir von „/“ auf „/www/“ oder sonst einen beliebigen Namen.
Wir müssen uns den Namen aber merken, da wir später dieses Verzeichnis erst mit dem FTP Programm am Server anlegen müssen.

Domain

Dann klicken wir auf „Ändern“.

Wenn man im nächsten Fenster die Änderung nicht gleich sehen kann, einfach noch mal auf Domain klicken. Die Änderung benötigt immer 1-2 Sekunden bis sie greifen und angezeigt werden.

Anmerkung:
Diese Änderung bewirkt, dass wenn man die Domain aufruft in diese Verzeichnis geleitet wird und dies das Hauptverzeichnis der Domain ist. Es hat aber keine Auswirkung auf den Domainnamen!







Artikel dari PHP-Nuke Wie installiere ich PHP Nuke CMS PHPnuke Hilfe
http://www.phpnuke.gratis-cms.com

URL:
http://www.phpnuke.gratis-cms.com/modules.php?name=News&file=article&sid=47